10.10.2015, 06:44 Uhr

Grünen sehen große Chancen in der Ökomodellregion

Tesiendorf ist Mitgliedsgemeinde in der Ökomodellregion - nun gilt es Projektansätze zu entwickeln und aktiv zu werden.

Grünen-Marktgemeinderätin Elisabeth Aschauer vertritt die Meinung, dass mit dem positiven Gemeinderatsbeschluss die Chance bestehe, eine positive Entwicklung für die landwirtschaftlichen Betriebe in Teisendorf in Gang zu setzen. Sie hoffe, dass sich an der Erarbeitung von Projektideen und deren Umsetzung möglichst viele Gemeindebürger beteiligen. Neben der Landwirtschaft sehe sie aber auch Chancen für das Lebensmittel Verarbeitende Gewerbe und die Gastronomie. Letztendlich profitierten aber alle Gemeindebürger, wenn es gelänge, über die Ökomodellregion die regionale Wertschöpfung zu steigern.

Von: Edwin Hertlein

Kategorie: Teisendorf, Kreisverband, Bernhard Zimmer, Energie, Infrastruktur, Bildung, Nachhaltigkeit, Transparenz, Bundestagswahl, Umwelt
 

Leserkommentare

Keine Einträge

Kommentar verfassen

Ins Gästebuch eintragen
CAPTCHA Bild zum Spamschutz